„Wenn es regnet, dann schüttet’s…“

Kaum ein paar Tage, nachdem Julian mich dazu eingeladen hat, das Skript für sein Gehörlosenprojekt zu schreiben, erreicht mich schon der nächste Vorschlag zur Zusammenarbeit, und wenn das alles tatsächlich so stattfindet, werde ich diesen Sommer nicht mehr viel Freizeit haben.

Es ist noch ein wenig früh, über ungelegte Eier zu gackern, aber ich bin im Rennen für das Skript einer kleinen Musical-Truppe aus der Region. Und vielleicht ist ja sogar der eine oder andere Euro im Budget für den Autoren drin. Momentan ist alles noch sehr, sehr vage… Aber ich werde euch wie immer informiert halten!

Ein Kommentar zu „„Wenn es regnet, dann schüttet’s…“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s