Ende des Sommers

Vier Wochen sind seit dem letzten Blogpost vergangen, zwei davon sind der Tatsache geschuldet, dass ich mit der Prinzessin durch die katalanischen Berge gestolpert bin und bewusst offline war. Zum anderen hat mich natürlich auch das abrupte Ende meines „Projekts B“ getroffen und frustriert — Vielleicht hätte ich es mit „halt ne doofe Entscheidung von ihm“ abtun können, aber, wie bereits erwähnt, hatte ich ja selber meinen Bedenken über die Qualität des Textes, und genau in dieselbe Kerbe hat die Kritik gehauen, die ich inzwischen auch von einer befreundeten Schauspielerin bestätigt bekommen habe. Naja. Aufstehen, Krönchen richten, tun als sei nichts gewesen.

Darum nun der Blick nach vorne: Die Proben für „100 Jahre Musical“ haben wieder begonnen, mit Alex Krüger als bereits dem dritten männlichen Darsteller, den wir für diese Produktion verschleißen. Am Wochenende gibt’s dann wieder Vorstellungen in Treuchtlingen (Samstag) und Eichstätt (Sonntag), für beide Termine sind noch Karten bei den üblichen Verdächtigen zu erhalten!

Danach sollte ja eigentlich im November eine weitere Aufführung in Neuburg die Derniere sein, aber aller Wahrscheinlichkeit wird sich unsere Spielzeit tatsächlich noch bis nächstes Jahr erstrecken — was mich natürlich sehr freuen würde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s