Verschoben: „Der Fall des einsamen Goldfischs“

Es wird langsam zu einer traurigen Routine, aber Corona lässt uns leider keine andere Wahl:

Auch die Aufführungen des „Falls des einsamen Goldfischs“ sind aufgrund der Pandemie auf unbestimmte Zeit verschoben.

Wenn sich wieder ein konkreter Premierentermin erahnen lässt, poste ich das hier oder wie immer unter iahelnimoy.com.

Vielen Dank für euer Verständnis und eure Geduld.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s